Wetter

21.09.2018

Das Wetter in Südtirol am21.09.2018

Allgemeine Wetterlage

Der Hochdruckeinfluss lässt nach, von Westen nähert sich eine Kaltfront.

Am Nachmittag gibt es noch einiges an Sonnenschein bevor von Westen her allmählich dichtere Wolken aufziehen. Am Abend und in der Nacht muss man mit einigen, stärkeren Regenschauern rechnen, auch Gewitter sind möglich.

Die Höchstwerte erreichen 20° bis 28°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am21.09.2018

Der Hochdruckeinfluss lässt nach, von Westen nähert sich eine Kaltfront.

22.09.2018

Das Wetter in Südtirol am22.09.2018

Allgemeine Wetterlage

Die Kaltfront zieht ab, es stellt sich eine föhnige, nordwestliche Höhenströmung ein.

In der Früh überwiegen meist noch die Wolken und letzte Regenschauer gehen nieder, meist trocken ist es schon im Vinschgau. In weiterer Folge gibt es einen Wechsel aus dichteren Wolkenfeldern und Sonne. In den Tälern frischt teils starker Nordwind auf, damit bleiben die Temperaturen vor allem im Norden des Landes gedämpft.

Maximal werden 17° bis 26° erreicht.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am22.09.2018

Die Kaltfront zieht ab, es stellt sich eine föhnige, nordwestliche Höhenströmung ein.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Der Sonntag bringt freundliches Wetter mit viel Sonnenschein, auch wenn in der Früh in den nördlichen Landesteilen noch dichtere Wolken dabei sein können. In der Nacht auf Montag zieht eine weitere Kaltfront durch, sie bringt vor allem im Norden des Landes Regen. Am Montag selbst scheint tagsüber oft die Sonne, länger unbeständig bleibt es am Alpenhauptkamm. Dazu setzt in vielen Tälern starker Nordwind ein. Dienstag und Mittwoch bringen viel Sonnenschein, die Temperaturen bleiben im ganzen Land gedämpft. Der starke Nordwind weht weiter.